Dienstag, 7. Mai 2013

Die Kleinigkeiten im Leben



Häufig zählen schon die Kleinigkeiten im Leben, um auf der Erfolgsleiter hinaufzuklettern. Auch wenn es nur ein kleines Stück ist. So habe ich heute 5 Kleinigkeiten für euch vorbereitet, die ganz leicht im alltäglichen Leben umzusetzen sind und keine Ausreden kennen. Diese 5 Kleinigkeiten unterstützen das Abnehmen und fördern zu einem kleinen Stück den Weg auf der Erfolgsleiter. 

Beim Abnehmen helfen die Kleinigkeiten

1.       Fettarme und Light-Produkte kaufen

      Hier lassen sich ohne Abstriche ganz leicht Kalorien sparen. Wer merkt schon, ob er 3,5%ige oder 1,5%ige Milch in seinem Kaffee hat? An Cola light kann man sich auch gut gewöhnen und Mozzarella schmeckt mit und ohne viel Fettgehalt noch absolut lecker. Ich liebe Mozzarella… Ich achte inzwischen beim Einkaufen darauf und muss sagen, dass mir nichts fehlt. Außer ein paar Kilos weniger.

2.       Fernseher aus beim Essen

Einer der leichtesten und ältesten Tricks der Welt. Der Hintergrund ist ganz einfach: Durch die Ablenkung durch den Fehrnseher wird das Sättigungsgefühl unterdrückt bzw. ignoriert. Man merkt viel später, dass man satt ist. Mach den Fernseher beim Essen aus, dann isst du automatisch weniger. Versprochen.

3.       Backen statt braten

Es gibt viele Dinge, die sich sowohl backen, als auch braten oder kochen lassen. Kochen und Backen sind auf jeden Fall besser als Braten, weil man sich das Bratfett spart. Beispielsweise kann man Mohrrüben besser kochen oder man macht sein Fleisch lieber im Backofen, statt in der Pfanne. Und obendrein spart man Zeit, weil man nicht die ganze Zeit neben der Pfanne stehen muss.

4.       Treppe statt Rolltreppe

Das sagt sich so leicht, aber ich bin ganz ehrlich: Ich halte mich auch nicht immer daran. Und dennoch versuche ich eher die Treppe zu nehmen. Ich fahre viel mit der S-Bahn zur Arbeit oder in die Stadt. Und hier gibt es häufig in den Bahnstationen Rolltreppen genau neben normalen Treppen. In dem Fall nehme ich immer die Treppe. Das verbraucht Kalorien und fördert die Kondition. Zumindest ein bisschen, Tag für Tag.

5.       Mehr Sex

Verbraucht Kalorien, fördert das Selbstbewusstsein, motiviert zum Weitermachen und macht Spaß;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen