Donnerstag, 11. Juli 2013

Gruß zur Sonne


[Image: "Der Baum"]

Diese Ballonhose habe ich zu meinem Lieblings-Sommerstück erklärt. Die Farbe ist fantastisch! Auffällig, fröhlich, sommerlich. Die weiten Beine sind unglaublich bequem, man mag die Hose gar nicht mehr ausziehen. Der Stoff ist ganz luftig und leicht, er schmiegt sich ganz sanft um die Beine. Ganz unten lassen sich die Hosenbeine mit Bändern zusammenschnüren. Im Bund hat sie drei kleine Knöpfe (sieht man jetzt nicht auf dem Bild) und sie ist mit einem bequemen, breiten Gummiband versehen. 


Der Hut passt einfach perfekt dazu. Die Farbe ist großartig und findet sich in der Hose wieder. So kann man mich ganz sicher nicht übersehen ;) Gefunden habe ich den Hut Anfang Mai auf einem Flohmarkt oder Kunstmarkt oder ähnliches in Berlin. Und mit seinen 20 € hat er genauso viel gekostet, wie die Hose im Sommersale bei Promod. Die habe ich allerdings erst letzten Samstag gekauft. 





[Image: Sommerblume am Sommerhut]
 In diesem Outfit habe ich einen tollen Tag mit meiner Mama im Park verbracht. Wir haben den stundenlang in der Sonne gelegen und gequatscht. Das Wetter war fabelhaft, wir wollten gar nicht mehr nach Hause. Ob im Schneidersitz auf der Picknickdecke, auf dem Fahrrad oder in der Stadt beim Eisessen: In diesem Outfit grüße ich die Sonne!


Kommentare:

  1. Ein schönes Bild von Dir - auch von hinten :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Ballonhosen. Habe so viele davon im Schrank *.*
    Und sehr süß deine Fotos :)

    AntwortenLöschen